because, in my head
nothing has changed.

[elegy]





don't you know?
heaven's not above tonight
but hundred feet below


  Startseite
    down to earth
    in between
    head in the clouds
  Archiv

http://myblog.de/gegengedanken

Gratis bloggen bei
myblog.de





[seine zahnbürste ist noch feucht. bis sie ganz getrocknet ist, ist der traum lebendig.]

er sagte, dass es ihn glücklich macht, neben mir zu liegen. das essen war so gut und wir haben so viel gelacht.

und obwohl ich so kaputt bin, habe ich den unterschied gespürt zwischen einer nacht mit und einer ohne ihn.

wir sind uns so nah. wir vertrauen uns so. 

[und immer, wenn wir rückenschwimmen, kommt die sonne zwischen den wolken hervor.]

musik, film, musik, seine nähe, und ich bin der glücklichste mensch.

 

19.7.09 15:30
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (19.7.09 15:36)
der erste satz ist toll-
bzw schöner blog

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung